Feed auf
Postings
Kommentare

Heute möchte ich mal einen anderen Tierschutzverein vorstellen. Seit ca. zwei Jahren arbeite ich mit meiner Praxis mit dem eingetragenen Tierschutzverein Tierhilfe Niederrhein e.V. zusammen. Dieser Tierschutzverein arbeitet hauptsächlich mit Pflegestellen zusammen und hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Sie kümmern sich um ausgesetzte und misshandelte Tiere
  • versuchen die aufgenommen Tiere in gute Hände zu vermitteln
  • fangen wilde Katzen ein und lassen diese kastrieren
  • füttern an 8 verschiedenen Stellen über 100 wildlebende Katzen

Damit dieser Verein vernünftig weiter arbeiten kann, sucht dieser immer wieder nach Pflegestellen oder auch Patenschaften für die Tiere.

Wenn Sie diesen Verein unterstützen wollen dann können Sie auch Mitglied werden.

Ich bin froh, dass es solche Idealisten gibt, die sich aufopferungsvoll dem Tierschutz hingeben und dafür ihre Freizeit opfern. Hut ab.

Ansprechpartner:

Tierhilfe Niederrhein e.V.

Vertreten durch:

Vorstandsvorsitzende Gaby Kames

(verantwortlich für den Inhalt)

Postanschrift:

Tierhilfe Niederrhein e.V.

Bödikerstr.10

41238 Mönchengladbach

Telefon / FAX (0 21 66) 94 05 30

eMail: g-kames@t-online.de

Spendenkonto Stadtsparkasse

Mönchengladbach

Konto: 230 227

BLZ : 310 500 00

Kommentar abgeben