Feed auf
Postings
Kommentare

DachsSeit 1992 wählt die Schutzgemeinschaft deutsches Wild das „Tier des Jahres“. Wie die NABU berichtet, hat die Schutzgemeinschaft deutsches Wild den Dachs zum Tier des Jahres 2010 gewählt. Ein jeder hat bestimmt schon einmal von dem Dachs gehört, aber gesehen haben ihn die wenigsten. Denn der Dachs ist nachtaktiv und lebt unterirdisch in Bauten. Er fehlt in fast keinem Wald hier in Deutschland. Um ein wenig mehr über den Dachs zu erfahren und um ihn ein wenig bekannter zu machen wurde er wie gesagt zum Tier des Jahres 2010 gemacht.

Mehr zum Dachs finden Sie hier: Dachs der Allesfresser mit Winterpause

Schutzgemeinschaft deutsches Wild

Kommentar abgeben