Feed auf
Postings
Kommentare

Wer kann das verstehen? 2UXRB4GUCXGD – P8AXZRGPPJFZ

Zwei Meerschweinchen hatten Zoff. Der eine war das Alphatier, das andere versuchte es zu werden. Was meint Ihr wohl was passiert ist? Es gab Zoff bis aufs Blut. Solch einen Fall hatte ich gerade in der Praxis. Die Besitzerin fragte mich nach einer Lösung. Ich hatte nicht wirklich eine.

Natürlich habe ich das übliche gesagt:

Es wird sich schon regeln, aber wenn es Zoff bis aufs Blut gibt, dann ist das so eine Sache mit dem sich regeln.

Die andere Möglichkeit ist natürlich trennen. Aber das ist für mich auch keine rechte Lösung. Denn Meerschweinchen sind Rudeltiere. Meerschweinchen leben gerne in Geselligkeit. Aber wenn das eine es nicht will, dann muss man es leider trennen. Auch wenn das andere Meerschweinchen darunter zu leiden  hat.

Wenn es also keine richtige Kommunikation mehr unter den Artgenossen gibt, dann gibt es für mich nur eine einzige Lösung; Trennen. Auch wenn der eine oder andere darunter zu leiden hat. Aber es gibt ja noch mehr Meerschweinchen auf der Welt, mit denen man es versuchen kann. Denn wie im richtigen Leben ist ein Zusammenleben nur schön, wenn man liebevoll mit einander umgeht und alle an einem Strick ziehen.

Der Besitzer hält nun Ausschau nach einem neuen Meerschweinchen. Einem Meerschweinchen, das sich mit dem anderen versteht.

Und es wär so schön gewesen, wenn sich die Zwei verstanden hätten. Aber so ist das nunmal. Wie im wahren Leben.

In diesem Sinne

Euer Dirk Nösler

Kommentar abgeben