Schlagwort-Archive: vermisst

Tierärztin vermisst

Heute habe ich eine Mail vom BPT (Bundesverband praktizierende Tierärzte) bekommen. Dort bittet die Polizei um Hinweise zu einer vermissten Person. Zu lesen ist das auch in der Eßlinger Zeitung.

Seit Sonntagmittag, den 2.01.2011, wird die 51-jährige Silvia Wuttke aus Wernau vermisst. Sie kehrte von ihrem Notfalldienst aus ihrer Tierarztpraxis nicht nach Hause zurück. Dies meldet nun die Polizei.
Tierärztin vermisst weiterlesen

Katze vermisst Grevenbroich Kapellen

Katze vermisst in Grevenbroich KapellenKatze vermisst in Grevenbroich

Heute schreibe ich in eigener Sache:

Seit zwei Tagen ist meine Katze vermisst. Es ist eine Maine Coon von der ich hier im Blog schon geschrieben habe. Sie ist verschwunden in Grevenbroich Kapellen auf der Brandenburger Str.

Sie braucht regelmäßig Medikamente

Steckbrief:

Art: Katze

Rasse: Maine Coon

Farbe: grau

Chipnummer: 276098102335318

Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter 02182/886080

Ich hoffe ich finde Sie wieder.

——————————————————————-

Ich hatte es schon als Kommentar geschrieben, aber zur Deutlichkeit möchte ich mich noch einmal bei allen, die Anteil genommen haben bedanken. Ich habe meine Katze wieder bekommen. Sie wurde von einem Jungen mitgenommen, weil sie so süß ist. Und sie ist ja auch sehr süß.

Meine Katze war übrigens überglücklich mich zu sehen. Sie ging ohne zu murren freiwillig in den Katzenkorb.

Danke noch einmal.

vermisst.

Mein Name ist Flip und bin eine Maine Coon

Ich brauche regelmäßig Medikamente.

Mein Herrchen Dr. Nösler vermisst mich sehr.

Ich habe graues Fell und bin gechipt.

Steckbrief:

Art: Katze
Rasse: Maine Coon

Farbe grau

Chipnummer: 276098102335318

Textfeld: Kleintierpraxis KapellenTextfeld: Dr. Dirk Nösler Neusser Str. 24 41516 Grevenbroich   Tel: 02182/88 60 80

online Tiersuche

Heute möchte ich mal in eigener Sache was schreiben.

Mir liegt es am Herzen, dass vermisste Tiere möglichst schnell wieder dem Besitzer zugeführt werden können. Deshalb habe ich seit einiger Zeit eine online Tiersuche im Internet. Diese Suche ist zwar eine unter vielen Seiten, in dem man sein vermisstes Tier einstellen kann, aber zusätzlich zu der Suche gibt es auch eine Rubrik gefundenes Tier. Dort können dann Tierliebhaber, die z.B. eine fremde Katze füttern, dies einstellen und so die Vermittlung von vermissten Tieren fördern. Hinzu kommt die einfache Bedienbarkeit. Man kann zusätzlich zu der Suche auch noch ein Bild hochladen, was das Wiederfinden sehr erleichtert.

Jedes Tier was dort eingestellt wird, wird auch bei mir in der Praxis ausgedruckt, so dass ich sofort alle Daten des vermissten Tieres vor mir habe.

Wer die Seite mal besuchen möchte, der sollte mal auf www.tierisch-vermisst.de gehen.